1. Mai Stuttgart // Africom und Eucom schließen!


Die DKP-Gruppe Stuttgart Süd hat den 1. Mai unter das Motto“Stoppt den Krieg aus Stuttgart – Africom und Eucom schließen – aus den
Gebäuden Sozialwohnungen machen!“ gestellt. Auf der Demo und bei den Aktivitäten danach wurde offensiv für die friedliche Umnutzung der US-Militäreinrichtungen geworben. Beim Straßenfest am Linken Zentrum Lilo Herrmann wurden abschließend unter dem Motto „alte Bücher in junge Hände“
Bücher gegen Spende „verkauft“.